Lessing – Lausitz – Lebensfreude

Demografik

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kamenzer Bürgerinnen und Bürger,

werte Gäste aus Nah und Fern,

 

ich heiße Sie herzlich willkommen auf der Homepage der Stadt Kamenz. Neu konzipiert, soll sie den Nutzern einen Eindruck der Möglichkeiten unserer Stadt vermitteln. Übersichtlich gegliedert können Sie Kamenz in seinen vielseitigen Facetten kennen lernen.

 

Geradezu leitmotivisch könnte „Lessing – Lausitz – Lebensfreude“ auch wie folgt übersetzt werden: Hier spürt man den Geist des großen Sohnes unserer Stadt – des Aufklärers Gotthold Ephraim Lessing, dessen Erbe Verpflichtung ist. Auch sei Georg Baselitz benannt, der 1938 im heutigen Ortsteil Deutschbaselitz von Kamenz geboren wurde und der heute ein der Moderne verpflichteter sowie international einer der bekanntesten deutschen Künstler ist.

Die Landschaft Lausitz scheint mit ihrem anmutigen Gleichmaß, der landschaftlich sich reizvoll abwechselnden Wälder, Seen und Hügel dem Gemüt gut zu tun. Wir Kamenzer wissen diese Besonderheit zu schätzen und kehren immer wieder gern zurück, um diese Gefilde zu genießen. Und warum sollten wir diese Schönheit nicht mit unseren Gästen teilen?

Lebensfreude steht für ein positives Lebensgefühl, das ansteckend wirkt. Überzeugen Sie sich selbst. Ob als kultur- oder naturinteressierter Besucher, ob als zukünftiger Investor oder einfach als Bürger unserer Stadt: Hier kann man sich wohlfühlen, arbeiten, leben und investieren. Entdecken Sie also Ihre Möglichkeiten in Kamenz!

Sicher, das Internet-Angebot soll – und kann nicht – das wirkliche Erleben und Fühlen einer Stadt ersetzen. Aber es bietet die Gelegenheit, sich zu orientieren, Zeit zu sparen für die wesentlichen Dinge des Lebens und damit – entsprechend gelassen – unsere Stadt kennen- und lieben zu lernen.

Kommen also Sie nach Kamenz – der kleinen Stadt am Stein – oder bleiben Sie hier, weil es sich hier gut leben lässt.

 

Ihr

Roland Dantz

Oberbürgermeister

der Lessingstadt Kamenz