Citymanagement Kamenz

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
Mahatma Gandhi

Das neue Citymanagement in Kamenz

Im Rahmen des Förderprogrammes „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ für das Fördergebiet „Markt/ Bautzner Straße“ wurde im Sommer das Citymanagement ins Leben gerufen.
Das Programm zielt auf die Erhaltung der Nutzungsvielfalt der zentralen Geschäftszone, die Stärkung des Wohnstandortes Innenstadt, die Steigerung der Aufenthalts- und Gestaltungsqualität, die Reduzierung von Leerstand, und die Schaffung von kreativen Milieus, die Erhöhung der Identität und Akzeptanz aller Bevölkerungsgruppen mit der Innenstadt sowie die verstärkte Bindung der Kaufkraft ab.

Hauptsächliches Ziel des Citymanagements ist es daher, das Stadtzentrum unter Einbeziehung der verschiedenen lokalen Akteure (Gewerbetreibende/ Cityinitiative, Grundstückseigentümer, Bürgergruppen, Stadtverwaltung) zu profilieren und attraktiver zu gestalten, also durch den Aufbau eines öffentlich-privaten Netzwerkes aktiv Standortentwicklung zu betreiben. Hierfür sollen gemeinsam geeignete Projektideen identifiziert und konkretisiert werden.  
Der Citymanager ist Kontaktstelle zwischen den Bürgern und der Stadtverwaltung.

Einzelne Ziele des Citymanagement sind:

- in der Kontaktaufnahme/ -pflege mit lokalen Akteuren  
- der Förderung von Kommunikations-, Kooperations- und Netzwerkstrukturen
- der Identifizierung geeigneter Projekte für die Belebung der Altstadt in wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht
- der Qualifizierung/ Konkretisierung von Projektideen
- einer Umsetzungsbegleitung von Projekten externer Träger
- der Unterstützung bei der Organisation kommunaler Projekte.

Die vorrangigen Aufgaben des Citymanagements beinhalten:
- Evententwicklung/ -organisation (ggf. Weiterentwicklung der Marktangebote)
- Attraktiveren des öffentlichen Raumes
- Leerstandsmanagement (Zwischennutzung, Anpassung der Geschäftsinfrastruktur)
- Marketing/ Werbung, Öffentlichkeitsarbeit
- Innerstädtische Wohnkultur.

Ansprechpartner Citymanagement

Anne Hasselbach

STUDIO ANNE HASSELBACH

Pulsnitzer Straße 46

01917 Kamenz

Telefon: 03578 / 31 23 15

Mobil: 0160 / 17 65 44 7

Email: studio@annehasselbach.de

 

Ansprechpartner Leerstandmanagement

Jörg Heidig

PERSONAL-AGENTUR Jörg Heidig

Garnisonsplatz 4

01917 Kamenz

Telefon: 03578 / 36 13 00

Mobil. 0152 / 31 82 02 33

Email: joerg.heidig@personal-agentur.org

SOP Verfügungsfonds der Stadt Kamenz

 

Hier finden Sie die wichtigsten Unterlagen zur Information und Antragstellung:

 

SOP Verfügungsfonds Vergaberichtlinie

Richtlinie (325,4 KiB)

SOP Verfügungsfonds Antragsformular

Antrag (75,7 KiB)

SOP Verfügungsfonds Geltungsbereich

Bereich (393,0 KiB)