Eckdaten

Das Industriegebiet Bernbruch Nord befindet sich nördlich des Stadtzentrums und ist unmittelbar benachbart zum Gewerbegebiet "Am Ochsenberg" gelegen. Es hat eine Gesamtgröße von ca.52. Vom Standort aus sind die Bundesautobahnen A4 und A 13 in kurzer Zeit zu erreichen. Das Industriegebiet Bernbruch Nord befindet sich an der Staatsstraße S 94 und unweit des Verkehrslandeplatzes der Stadt. Die ACCUmotive errichtet derzeit auf einer ca. 20 ha großen Flächen ein neues Batteriewerk. Die Investition des Daimler-Konzerns in den Standort beträgt etwa 500 Mio. Euro.

Festsetzungen laut Bebauungsplan

Art der baulichen Nutzung GI
Grundflächenzahl 0,6
Baumassenzahl 6,0
Zahl der Vollgeschosse III
zulässige Gebäudehöhe 22 m

 

Investition des Daimler Konzerns

Der Daimler Konzern sicherte sich Anfang 2016 ein wichtiges Grundstück im Industriegebiet Bernbruch Nord, um seinen Batteriestandort in Kamenz zu erweitern und plant 500 Millionen Euro in den Standort zu investieren.